Thérapeute

Marie-Laure Gebhard

Ayurvedische Therapeutin

Das Leben ist eine Reise der Begegnung und Erfahrung. Aufgewachsen inmitten von Wiesen und Tieren, war die Natur schon immer ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Mit Unternehmergeist habe ich zuerst die Ecole hôtelière de Lausanne absolviert, dann eine Café-Terrasse eröffnet um lokale Produkte zu bewerben. 

 

Mein Bedürfnis, mich selber und die Welt um mich herum besser zu verstehen, veranlasste mich, eine Pause einzulegen und in einer Berghütte Abstand zu gewinnen. In dieser Zeit lernte ich durch Lesen und Diskutieren Ayurveda kennen. Berührt von diesem "Wissen vom Leben", das meine eigene Philosophie harmonisch widerspiegelt und mich mit der Natur verbindet, traf ich die Entscheidung, mein Berufsleben in diese Richtung zu leiten. 

 

2014 begann ich die 3-jährige Ausbildung an der SAMA in Vevey, während der ich die verschiedenen ayurvedischen Instrument ausprobiert habe. 2016 machte ich in Südindien eine Panchakarma, eine ayurvedische Kur, die mir den Nutzen von Ayurveda bestätigt hat. Durch diese Erfahrung spürte ich, wie sich mein Körper, Geist und Seele nach und nach auf eine schöne Harmonie ausrichteten. 

Nun ist die Zeit gekommen, in der ich denjenigen, die das wünschen, das grossartige Wissen des Ayurveda weitergeben möchte.

Feedbacks

 
Rebecca 

Warum ich Ayurvedâme wählte>

Timothy

Warum ich Ayurvedâme wählte>

Delphine

Warum ich Ayurvedâme wählte>

© 2018 | Wild Glint.